Kontakt | Presse | Download

SPOPS-News:

Langen: Giraffen starten in Vorbereitung

14. August 2011 Allgemein

Am Montag ist es soweit, dann beginnen die Langener Basketballer mit der Vorbereitung auf ihre zweite Saison in der 2. Bundesliga Pro B. Zum Auftakt werden Coach Fabian Villmeter und sein Assistent aber aus unterschiedlichen Gründen noch nicht alle Akteure im Training begrüßen können.

Spielmacher Nate Drury wird am Freitagmorgen aus den USA eintreffen, Teamkapitän Marco Völler absolviert derzeit ein Auslandspraktikum im Rahmen seines Sportmanagementstudiums und Joscha Domdey befindet sich noch bis Mitte der Woche im Urlaub. Rückkehrer Thomas Armbrecht ist noch keine Tage im Prüfungsstress, er macht gerade seine Abschlussprüfungen für seine Ausbildung zum Physiotherapeuten und wird erst Ende

August zum Team stoßen. Auch der Kandidat für die zweite Ausländerposition wird erst in einigen Tagen eintreffen, da er mit seiner aktuellen Mannschaft noch Spiele zu absolvieren hat.

Mit dabei werden aber die beiden anderen Neuzugänge, Gianluca Raebel und Maxim Schneider und vom Stamm der letztjährigen Mannschaft Niko Anders, Niklas Butz, Jirko Stiller, Leo Laurig und Yannick Couturier sein. Zunächst als Gast wird Moritz Benzing, der ältere Bruder von Nationalspieler Robin Benzing, am Training und den ersten Testspielen teilnehmen. Nach einigen Jahren beim SC Bergstraße in der 2. Regionalliga möchte sich der Flügelspieler auf einem höheren Niveau beweisen.

Langens Headcoach ist von einer Fortbildung in Tschechien zur Erlangung der FIBA-Trainerlizenz unter der Leitung der Trainerlegende Svetislav Pesic mit vielen neuen Ideen zurückgekehrt, die sicher Eingang in die Trainingspraxis finden werden. Zu Beginn werden aber zunächst Lauf- und Krafttrainingseinheiten im Vordergrund stehen. Das erste Testspiel findet am kommenden  Sonntag gegen den Regionalligisten Speyer/ Bad Dürkheim statt, Spielbeginn ist um 17.00 Uhr in der Georg-Sehring-Halle.

, , , ,