Kontakt | Presse | Download

SPOPS-News:

SG Wallau und SPOPS – Sports by SPOPS beschließen Zusammenarbeit

26. Oktober 2011 Allgemein

Mit Start des Monats November wird die Hanauer Sportmanagement-, -marketing- und –sponsoring-Agentur SPOPS die Oberliga-Handballer der SG Wallau unterstützen. Auf eine entsprechende Zusammenarbeit verständigten sich die beiden Geschäftsführer des hessischen Handball-Traditionsvereins, Uwe Ströhmann und Markus Abels,  und der Inhaber von SPOPS, Martin Schenk. Der Fokus des Zusammenspiels der beiden Partner in den nächsten Monaten liegt auf der Erweiterung, Weiterentwicklung und Intensivierung der Sponsoring- und Werbeleistungen innerhalb der Spielgemeinschaft sowie der Konzeption individueller Einbringungsmöglichkeiten für neue und alte Partner.

Die Ziele der Zusammenarbeit führen die beiden Handball-Manager weiter aus:  „Wir wollen gemeinsam mit SPOPS – in kleinen Schritten – die werbliche Attraktivität der SG Wallau erhöhen und die sportlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen weiter professionalisieren.  Der Vorstand ist sich einig, die Strukturen und das Fundament des Vereins sukzessive zu stärken, um aus einer gesunden Position heraus, die kommenden Spielzeiten im Jugend- und Aktivenbereich erfolgreich zu bestreiten. Mit SPOPS haben wir einen jungen und dynamischen Partner gefunden, der unseren Weg der kontinuierlichen Weiterentwicklung begleiten wird.“

Auch der 37-jährige SPOPS-Inhaber sieht den kommenden Aufgaben erwartungsfroh entgegen: „Ich bin sehr dankbar, dass mir die Verantwortlichen und das ganze Team der SG Wallau ihr Vertrauen schenken. Für mich sind der Name Wallau und Handball eng miteinander verknüpft. Wird der Begriff „Traditionsstandort“ heutzutage schon fast inflationär gebraucht, trifft er in Bezug auf die SG den Nagel sehr gut auf den Kopf. Ich freue mich ungemein, einen Beitrag zur Zielerreichung des Klubs und zur Festigung des „Wallauer Handball-Fundaments“ leisten zu dürfen – insbesondere auf die Organisation eines Sponsoren- und Partnertreffens Anfang Februar.“

Quelle: SPOPS