Kontakt | Presse | Download

SPOPS-News:

Rhein-Main-Baskets

Langen: Von SPOPS organisert & moderiert | Neujahrsempfang der Giraffen und den Rhein-Main Baskets

→ 27. Januar 2014

Mehr als 70 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Sport fanden am Donnerstag, den 23. Januar, den Weg in die Georg-Sehring-Halle nach Langen, um mit den Erstligadamen der Rhein-Main Baskets und den ProB-Korbjägern der Giraffen, kurzweilig, unterhaltend und bodenständig ins Jahr 2014 zu starten.

Weiterlesen

Hauptsache Kommunikation und die Rhein-Main Baskets sind ein Team

→ 13. September 2013

Die Rhein-Main Baskets und Hauptsache Kommunikation machen gemeinsame Sache. Die Hofheimer Werbeagentur wird den Deutschen Vizemeister im Frauen-Basketball in der Ende September beginnenden Saison 2013/2014 als offizieller Partner unterstützen. Hauptsache Kommunikation hilft dem aus den Vereinen TV Langen und TV Hofheim hervorgegangenen Bundesligisten bei der Überarbeitung des Markenbildes,  übernimmt die Gestaltung der relevanten Kontaktflächen (z.B. Plakate, Tickets und Saisonheft) und berät bei der Entwicklung von Kampagnen und Marketingmaßnahmen.

Weiterlesen

Hofheim/Langen: Gelungener „Business-Sprungball“ der Rhein-Main Baskets und des TV Langen

→ 8. September 2012

Gelungener„Business-Sprungball“ der Rhein-Main Baskets und der Giraffen – Über 100 Sponsoren, Partner und Multiplikatoren aus dem Langener und Hofheimer Basketballumfeld nahmen am vergangenen Donnerstag am „Business-Sprungball“ der ProB-Basketballer des TV Langen und der Bundesligadamen der Rhein-Main-Baskets im „Schuhbeck´s Check Inn“ am Egelsbacher Flugplatz teil.

Weiterlesen

Rhein-Main-Baskets / Langen: Andere Sommerferien

→ 3. August 2011

Die Rhein-Main-Baskets- und TV-Langen-Girls Kristin Annawald (18 Jahre) und Pia Dietrich (17) haben die Vorbereitungszeit hinter sich und sind Dienstag nach Miskolc in Ungarn zur U18-Europa-Meisterschaft gereist. Bis zum 15. August spielen sie mit 15 weiteren Nationen in der B-Gruppe um den Aufstieg der deutschen Mannschaft in die A-Gruppe der besten 16 europäischen Teams für 2012. Vorausgegangen war für die beiden Langenerinnen eine lange Phase der Vorbereitung, die in diesem Sommer nicht nur auf den Endspurt um die Schulnoten zum Schuljahresende fiel, sondern sogar in die gesamten Sommerferien. Pia Dietrich kommentiert das so: „Natürlich ist es gemein zu hören, dass andere aus der Klasse zwei Wochen in den Urlaub fahren, während ich in der Halle beim Training schwitze, aber ich mache das gerne, es macht Spaß und ich bin stolz darauf, dabei sein zu dürfen.“

Weiterlesen